Blitznachrichten

Ab dem 15.09. ist montags kein freies Training im Volkshaus (kleiner Saal) mehr möglich.

Freie Trainingszeiten Strenge:
Sa 06.09. 13:00-16:00
              18:00-22:00
So 07.09. 10:00-19:00
Sa 13.09. 13:00-22:00
So 14.09. 13:00-19:00
vorher Workshop!
Sa 20.09. 10:00-16:00
               18.00-22:00
So 21.09. 10:00-19:00
Sa 27.09. 10:00-16:00
So 28.09. 10:00-19:00

 

kostenloses Standard-Endrundentraining in der Strenge:
Samstag 06.09.   16:00-18:00 Uhr
Samstag 20.09.   16:00-18:00 Uhr
Samstag 11.10.   16:00-18:00 Uhr

Veranstaltungen

Samstag, 27. September 2014:
Gemeinsame Landesmeisterschaft der Nordländer: Kinder, Junioren und Jugend Standard

Samstag, 18. Oktober 2014:
Endveranstaltung Goldene 55

Donnerstag, 11. Dezember 2014:
DTSA und Tanzsternchen Abnahme

Samstag, 13. Dezember 2014:
Präsentation der Formationen

Montag, 15. Dezember 2014:
Weihnachtsfeier für ALLE Mitglieder

Benutzer online

Abonnieren

 Startseite
Auch mental perfekt vorbereitet - der Konkurrenz voraus!
Geschrieben von Kerstin Jühlke   
Monday, 15. September 2014

Am 13. September 2014 lud der Vorstand die Tänzerinnen und Tänzer vom Club Saltatio Hamburg erneut zu einem überfachlichem Workshop ein. Nachdem die Resonanz auf den ersten überfachlichen Workshop "Ernährung und Sport" so positiv war, wollte der Vorstand den Weg weiter gehen. Und siehe da... 26 Tänzer folgten der Einladung. Auf dem Plan stand "Mentaltraining - Potentialentfaltung und Leistungsoptimierung im Leistungssport"!

logo_body_and_soul
Letzte Aktualisierung ( Tuesday, 16. September 2014 )
weiter …

Ranglisten-Finale für Jens und Maike Wolff
Geschrieben von Tobias Brügmann   
Monday, 15. September 2014

Einen überragenden Erfolg konnten Jens und Maike Wolff am Samstag, 13.09.14, verbuchen. Sie erreichten die Endrunde im Raglistenturnier der Senioren II S in Nürnberg und kamen sehr dicht ans Treppchen heran. Am Ende freuten sie sich über Platz 4. 77 Paare waren angetreten.

Nun warten wir schon gespannt auf die Aktualisierung der deutschen Rangliste, in der Jens und Maike momentan auf Platz 3 liegen (Stand 31.08.14)!


Vier neue Wertungsrichter im Club
Geschrieben von Tobias Brügmann   
Sunday, 7. September 2014

Mit der Prüfung am 6. und 7. September 2014 haben vier Saltatianer ihre Ausbildung zum Wertungsrichter C in Standard und Latein abgeschlossen. Kerstin Jühlke, Jens Baethke, Lars Webersen und Tobias Brügmann werden zukünftig in neuer Funktion an der Fläche stehen.

Lehrgangsleiter Bernd Hörmann vermittelte ihnen an insgesamt sechs Wochenenden fundiertes Wissen in den fachlichen und überfachlichen Bereichen, der durch ihren eigenen tänzerischen Sachverstand abgerundet wird.

Wir wünschen ihnen stets das richtige Augenmerk!


Drei Landesmeistertitel in der Hauptgruppe D-B Latein
Geschrieben von Tobias Brügmann   
Sunday, 7. September 2014

Neun Tanzpaare vom Club Saltatio Hamburg. je drei pro Startklasse, starteten am 06. September 2014 in Glinde bei ihrer Gemeinsamen Landesmeisterschaft der Hauptgruppe D-B Latein.

Die Bilanz: In allen drei Klasse stellt der Club Saltatio Hamburg die Meister, in der B-Klasse war es sogar eine club-interne Meisterschaft!

- Berichts-Endversion folgt am Abend - 

Letzte Aktualisierung ( Sunday, 7. September 2014 )
weiter …

Endspurt für die Anmeldung "Mentales Training" am 14.09.2014
Geschrieben von Kerstin Jühlke   
Sunday, 8. June 2014

swantje_allmers

Anmeldung nicht vergessen: Am 14.09. findet der zweite überfachliche Workshop statt....

Nach der sehr positiven Resonanz zum ersten überfachlichen Workshop "Ernährung und Sportmedizin" wird es einen weiteren überfachlichen Workshop geben: "Mentaltraining - Potentialentfaltung und Leistungsoptimierung im Leistungssport".

Wer kennt das nicht? Das andere Paar, was eigentlich ähnlich in der körperlichen Konstitution ist, ähnlich talentiert und ähnlich trainiert, liegt vor euch und ihr wisst gar nicht, warum. Die Fläche ist zu glatt, der eine Wertungsrichter mag euch angeblich nicht, die Umkleide ist zu eng und schon habt ihr Stress oder seid genervt.

Letzte Aktualisierung ( Monday, 1. September 2014 )
weiter …

Erste Platzierung für Michael und Nike
Geschrieben von Michael Groth   
Monday, 1. September 2014
michael_groth_nike_schmidt_august_2014Michael Groth und Nike Schmidt haben sich am 30.08.2014 auf den langen Weg nach Grimmen in Mecklenburg-Vorpommern gemacht um an den offenen Landesmeisterschaften der Hauptgruppe B Standard teilzunehmen. Im Finale ertanzten sie sich einen klaren dritten Platz und wurden dafür mit einer Bronzemedaille belohnt. Dies ist die erste Platzierung der Beiden, die erst im März diesen Jahres ihr erstes Turnier bestritten haben.
Letzte Aktualisierung ( Monday, 1. September 2014 )

Los geht's für die Lateinformationen
Geschrieben von Tobias Brügmann   
Friday, 29. August 2014

sichtung_2014_mod

Zur Einteilung in die Latein-Teams wollten sich die Trainer erst einmal einen Überblick verschaffen und allen Tänzern die Möglichkeit geben, das eigene Potential zeigen zu können. Nach einer zweiwöchigen Sichtung steht nun fest, welche Damen und Herren vorerst im Latein A-Team und im B-Team trainieren. Der gesamte Kader wurde mit neuem Schrittmaterial und der neuen Musik konfrontiert, sodass nun bereits etwa ein Drittel der Choreographie fertig ist. Die Paarzusammenstellungen wurden immer wieder neu gemischt und ausprobiert, Schwierigkeiten wie Roundabout und Wind getestet. 

Letzte Aktualisierung ( Friday, 29. August 2014 )
weiter …

Im Nord-Tanzspiegel: Aufstieg Gesiene und Andreas Federwitz
Geschrieben von Tobias Brügmann   
Tuesday, 26. August 2014
Bei den Pfingstturnieren in Hohegeiß stiegen Andreas und Gesiene Federwitz schon einige Male auf: 2011 in die B-, 2013 in die A- und schlussendlich dieses Jahr in die Senioren II S-Klasse. Die Ausrichter des dazugehörigen Seminars, Klaus und Gitta Gundlach, waren die Trainer des Paares, das 2010 nach 23-jähriger tänzerischer Pause wieder mit dem Training beginnen wollten. 2014_09_nord-page-003_mod
 Quelle: "Tanzspiegel", Ausgabe September 2014
Autor: Tobias Brügmann
Letzte Aktualisierung ( Tuesday, 26. August 2014 )
weiter …

Über 200 Paare hinter sich gelassen: Jens und Maike Wolff
Geschrieben von Tobias Brügmann   
Sunday, 17. August 2014

jens_und_maike_2014Am 17. August 2014 sind die German Open Championships in Stuttgart zu Ende gegangen. Die internationalste Sportveranstaltung auf deutschem Boden (wenn keine Olympischen Spiele stattfinden) hält zahlreiche internationale Turnier für Amateure und Profis bereit.

Jens und Maike Wolff vertraten den Club Saltatio Hamburg im internationalen WDSF-Turnier der Senioren II. 297 Paare waren hier angetreten. Die Saltatianer ertanzten sich ein Top-Ergebnis: Platz 91 - und damit Hamburgs bestes Tanzpaar!


<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 157
Fenster schließen 
Bitte warten, wird geladen...