Veranstaltungen

Samstag, 11. Juni 2016:
GLM Latein Hauptgruppe II D-S
und Senioren I D-C


Sonntag, 27. November 2016:
Pokalturnier Sen. III D-S Standard

Samstag, 17. Dezember 2016:
Pokalturnier Sen. III D-S Standard

Blitznachrichten

Am Freitag den 06.05. ist kein freies Training im Nydamer Weg möglich.

Freie Trainingszeiten Strenge:
Sa 02.04. 10:00-22:00
So 03.04. 13:00-19:00
Sa 09.04. 13:00-16:00
               18:00-22:00
So 10.04. 10:00-19:00
Sa 16.04. 10:00-22:00
So 17.04. 10:00-19:00
Sa 23.04. 13:00-22:00
So 24.04. 10:00-19:00
Sa 30.04. 13:00-22:00
So 01.05. 10:00-19:00

Hinweis: Am 10.04. und 01.05. gibt Gerwin parallel zum freien Training Einzelstunden.

kostenlose Latein-Wiesbaden-Practise in der Charlotte:
immer freitags 18:00-21:00 Uhr

kostenloses Standard-Endrundentraining in der Strenge:
Samstag 12.03.    16:00-18:00 Uhr
Samstag 09.04.     16:00-18:00 Uhr
Sanstag 21.05.     16:00-18:00 Uhr
Sonntag 29.05.     16:00-18:00 Uhr

Benutzer online

Abonnieren

 Startseite
Saltatio on Tour - Turnierhighlights am vergangenen Wochenende
Geschrieben von Melanie Bottke   
Tuesday, 26. April 2016
Die Standardpaare des Club Saltatio Hamburg haben sich am vergangenen Wochenende wieder ordentlich aufgehübscht, die Schuhsohlen geölt und fleißig Erfolge eingefahren. Von gewonnen Pokalen, über Tanzen bis an die Konditionsgrenze, bis hin zu einem Turniereinstand war alles dabei.
Letzte Aktualisierung ( Friday, 29. April 2016 )
weiter …

Frühjahrsputz - Alte Formationsstartbücher abzugeben!
Geschrieben von Tobias Brügmann   
Thursday, 21. April 2016
Über die Jahre haben sich bei den Verantwortlichen im Club zahlreiche Formationsstartbücher von ehemaligen Tänzerinnen und Tänzern angesammelt. Aufgrund der Umstellung von Startbuch zu ID-Karte entfallen sie in der nächsten Saison. Ehemalige Tänzer, die ihr Startbuch zur Erinnerung gern bei sich selbst haben möchten, senden bitte einen mit 0,85 € frankierten Rückumschlag an unsere Geschäftsstelle: Club Saltatio Hamburg, Haldesdorfer Straße 36b, 22179 Hamburg.
Wenig später landet das Startbuch dann im Briefkasten - zum Schwelgen in vergangenen Zeiten...

Federwitz und Wolffis in der Kirche!
Geschrieben von Maike Wolff   
Monday, 18. April 2016
Samstag, 06.00 Uhr der Wecker klingelt. Wo bin ich? Wer stört? Was soll das? 07.00 Uhr Frühstück, 07.30 Uhr Wimpern kleben, möglichst aufs Auge! 08.30 Uhr auschecken aus dem Hotel. Aber dann, endlich am Turnierort angekommen, stehen wir mit offenem Mund und staunenden Augen in einer Kirche! In Mitten der Säulen, alles ausgelegt mit Tanzparkett! Der Altar mit einem glitzernden Vorhang verhängt. Einfach ein wunderschönes Ambiente!
Letzte Aktualisierung ( Monday, 18. April 2016 )
weiter …

Neuer Tanzkreis für Anfänger
Geschrieben von Tobias Brügmann   
Friday, 8. April 2016

header_anfnger_tk

Weitere Informationen gibt es bei der Geschäftsstelle unter
040/370 889 17.
Zweimal schnuppern ist kostenlos, anschließend kostet der Beitrag 21 Euro im Monat, für Schüler, Studenten u.ä. sogar nur 14 Euro im Monat.

Letzte Aktualisierung ( Sunday, 10. April 2016 )
weiter …

Beide Lateinformationen vom Pech verfolgt
Geschrieben von Tobias Brügmann   
Sunday, 3. April 2016

Die Lateinformationen bestritten ihre letzten Turnier Mitte April in Kiel. Das jeweils vierte Saisonturnier war für den 2. April in Walsrode geplant. In der Zwischenzeit fielen allerdings mehrere Tänzerinnen und Tänzer des A-Teams verletzt aus. Am gravierendsten traf es einen Tänzer, der sich bei einem Unfal einen dreifachen Bruch des Unterschenkels zuzog, der jetzt mit gut einem Dutzend Metallteilen zusammengehalten wird. Die personellen Ausfälle konnten nicht angemessen aufgefangen werden, sodass die Saison leider schon vorzeitig beendet werden musste. Das A-Team wandte sich in einem Schreiben an die anderen Formationen aus der Oberliga:

Letzte Aktualisierung ( Sunday, 3. April 2016 )
weiter …

Turnierergebnisse von Ostern
Geschrieben von Melanie Bottke, Tineke Steiger und Tobias Brügmann   
Tuesday, 29. March 2016

blaues_band_2016_lateiner_mod Am langen Osterwochenende dreht sich die deutsche Tanzsportwelt um drei große Turnierevents. Für Jugendliche fand der Ostermarathon in Braunschweig statt, für Senioren "Die Ostsee tanzt" in Heiligenhafen und für die Paare der Hauptgruppe und Senioren eine der wohl bekanntesten Turnierveranstaltungen mit dem schönen Titel "Berliner Tanzkarussell um das Blaue Band der Spree". Insgesamt 30 Turnierstarts absolvierten die Saltatianer.

Letzte Aktualisierung ( Wednesday, 30. March 2016 )
weiter …

Training für's Gehirn mit Torsten Schröder
Geschrieben von Tobias Brügmann   
Tuesday, 29. March 2016
20160319_141149_2Kurz vor dem Großturnier in Berlin hatte die 1. Vorsitzende Kerstin Jühlke für die Turnierpaare des Club Saltatio Hamburg wieder ein Spezialtraining organisiert: "Life Kinetik" stand auf dem Plan. Torsten Schröder, Trainer A in Standard und Latein, zudem Life-Kinetik- und Koordinationstrainer, reiste aus Aachen an, um die Konzentration und Koordination der Tänzerinnen und Tänzer herauszufordern.
Letzte Aktualisierung ( Wednesday, 30. March 2016 )
weiter …

Clubvorstand bestätigt
Geschrieben von Tobias Brügmann   
Monday, 21. March 2016

Am 20.03.16 fand die turnusgemäße Mitgliederversammlung des Club Saltatio Hamburg stand. Wie in jedem geraden Jahr fanden auch dieses Mal wieder die Vorstandswahlen statt. Zunächst stellten die Vorsitzende Kerstin Jühlke sowie ihre MitstreiterInnen ihre Tätigkeiten im letzten Jahr dar. In einem der größten Tanzsportvereine Hamburgs ist eben "immer was zu tun". Sie dankte Andreas Federwitz, der knapp dreieinhalb Jahre als 2. Vorsitzender aktiv war, bis er aus persönlichen Gründen sein Amt niederlegte.

Sportwart Jens Baethke ehrte die Turnierpaare für ihre sportlichen Erfolge:
Erfolgreichstes Paar: Thiemo Meyer/Annika Rosseburg
Aktivstes Paar: Frederik Schweiger/Nathalie Graf
Erfolgreichstes Paar der Senioren I/II (Gundlach-Pokal): Jens und Maike Wolff
Erfolgreichstes Paar der Senioren III/IV (Gundlach-Pokal): Michael Zeißig/Anja-Beate von Eitzen

weiter …

Saltatianer weiterhin auf Landesverbandsebene aktiv
Geschrieben von Tobias Brügmann   
Saturday, 19. March 2016

Am vergangenen Sonntag, 13.03.2016, wurde turnusgemäß das Präsidium des Hamburger Tanzsportverbands (HATV) neu gewählt. Das alte Präsidium wurde in allen Positionen von den Vertretern der Hamburger Tanzsportvereine bestätigt. Drei Saltatianer bringen sich damit auf Landesebene ein:

Kerstin Jühlke – Vize-Präsidentin
Birgit Blaschke – Sportwartin
Tobias Brügmann – Schriftführer

weiter …

<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 284
Fenster schließen 
Bitte warten, wird geladen...