Saisonende der Lateinliga Nord A

Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 25. Juli 2007 Geschrieben von N.N.
Am 6.Mai fand in Kiel das letzte Turnier der Landesliga Nord A Latein statt. Für unser A-Team war es die erste Saison. Das gesetzte Ziel – einen Platz im Mittelfeld – wurde erreicht.
Am 6.Mai fand in Kiel das letzte Turnier der Landesliga Nord A Latein statt. Für unser A-Team war es die erste Saison. Das gesetzte Ziel – einen Platz im Mittelfeld – wurde erreicht.

Der Kampf um die endgültige Tabellenposition war spannend: Die Wertungsrichter bewerteten unsere Mannschaft mit 4-6-2-7-7. Das war ein sechster Platz im Abschlussturnier. Mit einer Summe von 33 über alle Platzierungen reichte es dann für den siebten Platz in der Liga. Der sechste Platz war nur einen Punkt entfernt, wurde also nur knapp verfehlt.

Während der Saison nahm das Team dreimal am großen Finale teil. Zweimal reichte es nur für das kleine Finale – um dieses dann zu gewinnen.

Durch die Erfolge der ersten Saison motiviert, ist das Ziel für die kommende Saison klar: ein Aufstiegsplatz soll erreicht werden.

Wer jetzt Lust hat, bei unseren Lateinern mitzutanzen, es werden nämlich noch Damen und Herren gesucht.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.