2G-Regelung gilt für das gesamte Trainingsangebot!

Ab dem 20.11.2021 gilt für den gesamten Trainingsbetrieb das "2G-Modell": Das gesamte Sportangebot inklusive Trainingsgruppen und freiem Training darf nur von Mitgliedern genutzt werden, die einen Coronavirus-Impfnachweis oder Genesenennachweis haben. Minderjährige Personen dürfen auch ohne diese Nachweise am Trainingsbetrieb teilnehmen. Volljährige Personen ohne diese Nachweise dürfen am Vereinsangebot nicht teilnehmen.

Die genauen Regelungen sind dem Sicherheitskonzept (hier zum Download) zu entnehmen.

Bitte setzen Sie sich bei Fragen mit Ihren Trainer*innen oder der Geschäftsstelle in Kontakt.


Equality-Paar erfolgreich für den Club Saltatio unterwegs

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 27. Februar 2011 Geschrieben von Tobias Brügmann

Ein kleiner Meilenstein: Erstmals trat ein Equality-Paar für den Club Saltatio Hamburg auf einem Turnier an.

Kai Pose/Ralf Uerkwitz tanzten am 26. Februar 2011 beim 1. Führter Kleeblatt-Turnier in der Latein A-Gruppe. Ganz deutlich ließen sie drei Paare hinter sich, schafften sie den Sprung auf das Treppchen und belegten Platz 3. 

Getreu dem Motto "Alles was tanzt, gehört zu uns" freuen wir uns auf eine ganz neue Fläche, die der Club betritt und wünschen weiterhin viel Erfolg!

A-Gruppe?

Ein kurzer Exkurs in das Reglement des Equality-Tanzens:
Zu Beginn des Turniers werden alle gemeldeten Paare in einer Sichtungsrunde durch das Wertungsgericht jeweils in den Disziplinen Standard und Latein in die Leistungsklassen eingeteilt (D/Starter, C, B, A).

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.