Erster überfachlicher Workshop zum Thema „Ernährung und Sportwissenschaft im Tanzsport“

Zuletzt aktualisiert: Montag, 04. November 2013 Geschrieben von Kerstin Jühlke

Der Club Saltatio Hamburg e.V. geht wieder neue Wege und möchte seine Turnierpaare, egal ob Einzel oder Formation, ob Standard oder Latein, gerne zu einem überfachlichen Workshop einladen. Techniktraining alleine bringt Tänzer im Tanzsport nicht an die Spitze.

Erfolg ist eine Kombination aus vielen verschiedenen Faktoren. Zwei Bereiche möchten wir in einem Workshop mit Euch erkunden und Euch so helfen, weiterzukommen: Ernährung und Sportwissenschaft. Vielleicht habt Ihr Euch schon immer gefragt, wie Ihr am besten Kraft oder Kondition trainiert, was Ihr am besten bei Großturnieren als Energielieferant essen sollt oder ob man für das Einzeltanzen anders trainieren sollte als für das Formationstanzen. Hier erfahrt Ihr die Lösungen.

Dazu haben wir zwei Spezialistinnen eingeladen. Für den Bereich „Ernährung“ können wir uns auf Frau Heike Lemberger freuen, für den Bereich Sport auf Frau Daniela Stein.

Frau Heike Lemberger ist Dipl. Ökotrophologin und DSSV-Fitnesslehrerin. Sie arbeitet unter anderem als Ernährungsberaterin im Institut für Sport- und Bewegungsmedizin an der Universität Hamburg und als Dozentin an der Universität Hamburg im Fachbereich Bewegungswissenschaft, zum Thema „Sport und Ernährung“. Neben der Entwicklung und Durchführung von Gesundheitsseminaren bei großen Firmen wie Otto, Bosch und Siemens oder Budnikowski, entwickelt Frau Lemberger nährwertoptimierte Speisepläne für den FC St. Pauli, HSV Fußball und Handball. Sie ist bekannt als Autorin von mehreren Büchern oder auch Publikationen in der Men`s Health, sowie Fernsehbeiträgen bei ARD "Wissen", NDR „Markt“ und „Mein Nachmittag“, RTL Mittagsmagazin, SAT 1 Frühstückfernsehen oder VOX „Wissenshunger“.

Frau Daniela Stein ist studierte Sportwissenschaftlerin und schreibt derzeit an Ihrer Doktorarbeit. Sie arbeitet am Institut für Sport- und Bewegungsmedizin e.V. in Hamburg. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind: Leistungsdiagnostik, Trainingswissenschaften, individuelle Bewegungstherapie und Sporttherapie. Außerdem ist Sie Lizenz-Ausbilderin für den Bereich Kraft- und Konditionstrainer in der Meridian Akademie.

Wir laden Euch ganz herzlich zu diesem Workshop:

am Samstag, den 09.11.2013

von 13:30-18:30 Uhr (incl. 1 Stunde Pause mit Buffet)

Lise-Meitner-Halle, Otto-Hahn-Schule, Jenfelder Allee 55

Für eine grobe Planung der (Sitz-)plätze und Handouts erbitten wir Eure unverbindliche Teilnahmeerklärung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Wir freuen uns auch gerne über Fragen zu diesen Themen, die Euch schon immer interessiert haben. Sendet diese gerne (auch anonym) ebenfalls an die eMail-adresse und die Trainerinnen werden sich darauf vorbereiten.

Dieser Workshop richtet sich an alle Turniertänzer. Dieser Workshop ist NUR und ausschließlich für Clubmitglieder! Der Club übernimmt grundsätzlich die Kosten für den Workshop, erhebt aber einen symbolischen Beitrag von 5€ pro Person. Bequeme Sportkleidung und Stift sind mitzubringen. Getränke, Geschirr und Buffet stellt der Verein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok