Kai & Thomas sind Dritter auf der Deutschen Meisterschaft am 11.05.

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 12. Mai 2013 Geschrieben von Kerstin Jühlke
Seit einiger Zeit haben sich Kai und Thomas intensiv auf die 9. International Offene Deutsche Meisterschaft für Frauen- und Männerpaare in den Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen in Berlin vorbereitet. Dazu gehörte die regelmäßige Teilnahme am Gruppentraining und sogar eine neue Rumbachoreografie. Und die Mühe hat sich gelohnt.

Am Freitag hatte sich unser einziges Equality-Paar noch mit einer Teilnahme an der Hauptgruppe (18+) der Männer Latein für Ihr eigentliches Turnier "aufgewärmt". Von 11 Paaren in der Sichtungsrunde landeten Sie in der B Klasse, wobei eine der sieben Wertungsrichter unsere Beiden sogar in die A Klasse wertete. Im Ergebnis wurde es dann der 4. Platz in der B Klasse.

Gestern starteten Kai Pose und Thomas Strunck dann in Ihrer Altersgruppe der Senioren (35+) Männer Latein. In diesem Turnier wurden Sie in der Sichtungsrunde mit leider nur 5 Paaren eindeutig in die A Klasse gewertet und belegten dort einen hervorragenden 3. Platz. Damit erhalten Sie die Bronze-Medaille und holen den Titel des "Trize"-Meisters nach Hamburg.

Insgesamt sind Kai und Thomas mit Ihrer Leistung in diesem starken Feld zufrieden und starten jetzt wieder ins Training für Ihr nächstes Turnier am 01.06.

Wir gratulieren Kai und Thomas und hoffen, Sie bei unserem Tag der offenen Tür am 25.05. live mit einem Showtanz erleben zu dürfen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.