Corona-Maßnahmen im Club Saltatio Hamburg - Stand 15.03.2020 - 18:00 Uhr

Aufgrund einer heute ausgegebenen Allgemeinverfügung der Freien und Hansestadt Hamburg stellt der Club Saltatio Hamburg zwangsweise den kompletten Sportbetrieb ein. Die Anordnung gilt bislang bis zum 30. April 2020.

Der Originaltext ist hier zu lesen: Allgemeinverfügung

Bitte beachten Sie auch die allgemeingültigen Empfehlungen zum persönlichen Infektionsschutz, die das Robert-Koch-Institut und die örtlichen Behörden ausgeben. Bitte informieren Sie sich in seriösen Medien über aktuelle Entwicklungen.


In die B-Klasse aufgestiegen: Jörg und Sabine

Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 11. Oktober 2012 Geschrieben von Andrea Baethke und Gesiene Federwitz
dsc040461Zum Aufstieg fehlten nur noch zwei Punkte. Und die wollten Jörg und Sabine Markmann sich am 06.10.12 im TC Concordia Lübeck beim Holstentor-Pokal holen. Mit dem Einzug in die Zwischenrunde war der Aufstieg geschafft. Aber damit nicht genug: Sabine und Jörg ertanzten sich souverän den 1. Platz (von 18 Paaren), bekamen den Pokal und sind aufgestiegen in die Sen. I B.
 
Durch Zeitverzögerung hatten die beiden nicht viel Zeit und sind direkt im Turnieroutfit zum Club Hanseatic Lübeck gefahren um dort gleich ein Turnier in der neuen Klasse zu tanzen. Sabine und Jörg erreichten die Endrunde und erlangten einen tollen 5. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

dsc040451

 

Zuvor starteten im TC Hanseatic Lübeck Andreas und Gesiene Federwitz erreichten den 7. Platz von 17 Paaren in der Sen. II A.

 
In der Hgr. II C belegten Alexander Neumann und Svenja Struck den 7. Platz. Detlef und Ariane Kohpeiß kamen in der Sen. I A auf den 9. Platz.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok