Corona-Maßnahmen im Club Saltatio Hamburg - Stand 15.03.2020 - 18:00 Uhr

Aufgrund einer heute ausgegebenen Allgemeinverfügung der Freien und Hansestadt Hamburg stellt der Club Saltatio Hamburg zwangsweise den kompletten Sportbetrieb ein. Die Anordnung gilt bislang bis zum 30. April 2020.

Der Originaltext ist hier zu lesen: Allgemeinverfügung

Bitte beachten Sie auch die allgemeingültigen Empfehlungen zum persönlichen Infektionsschutz, die das Robert-Koch-Institut und die örtlichen Behörden ausgeben. Bitte informieren Sie sich in seriösen Medien über aktuelle Entwicklungen.


Mit Meistertitel aufgestiegen - GLM der Senioren III D-B

Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 02. September 2015 Geschrieben von Tobias Brügmann

img_9025Zwei Paare des Club Saltatio Hamburg waren bei der Gemeinsamen Landesmeisterschaft (GLM) von Hamburg und Schleswig-Holstein in Lübeck am Start. Den Anfang machten Michael Zeißig/Anja-Beate von Eitzen im Turnier der Senioren III D. Hier mussten sie sich nur einem Paar aus Schleswig-Holstein geschlagen geben, wodurch sie mit ihrem 2. Platz im Turnier Hamburger Meister wurden. Die bisherigen Turniere waren ebenfalls sehr erfolgreich, sodass Michael und Anja-Beate genügend Aufsteigspunkte gesammelt hatten, um mit diesem Ergebnis in die C-Klasse aufzusteigen.

In der C-Klasse starteten die beiden Saltatianer dann ebenfalls, zudem Jörg und Britta von Fintel.

Michael und Anja-Beate erreichten die 1. Zwischenrunde und wurden mit ihrem geteilten 7. Platz Hamburger Trize-Meister, also Bronzemedaillen-Gewinner der Meisterschaft.

Jörg und Britta schafften den Sprung in die Endrunde. Die Wertungen, die sie erhielten waren ziemlich gemischt - auch zwei Einsen waren dabei. Am Ende mussten sie sich mit dem 6. Platz zufrieden geben, was ihnen aber den Hamburger Vize-Meistertitel bescherte.

img_9095

Siegerehrung der Hamburger C-Klasse

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok